Der größte Freelancing- und Crowdsourcing-Markt der Welt.

Ein Bild über wie die Freelancer-Wirtschaft funktioniert

Firmenübersicht

Freelancer.com ist in Hinsicht, nach Anzahl der Nutzer und Projekte, der weltweit größte Freelancing und Crowdsourcing-Marktplatz. Wir verbinden über 26,484,326 Arbeitgeber und Freelancer aus über 247 Ländern, Regionen und Gebieten weltweit. Durch unseren Marktplatz können Arbeitgeber Freelancer anheuern, um in Bereichen wie Softwareentwicklung, Schreiben, Dateneingabe und Design bis hin zu Ingenieurwesen, Wissenschaften, Vertrieb und Marketing, Buchhaltung und Rechtsdienstleistungen zu arbeiten.

Freelancer Limited handelt an der Australian Securities Exchange unter dem Ticker ASX:FLN

Unsere digitale Wirtschaft

Das Video stellt die Freelancer-Online-Wirtschaft dar. Die rosafarbenen Linien weisen auf Orte hin, wo Arbeitgeber Projekte veröffentlichen. Die blauen Linien weisen auf Orte hin, wo Freelancer Projekte fertigstellen. Dickere Linien zeigen ein höheres Arbeitsvolumen in Dollar. Weiße Punkte zeigen den Standort von Freelancer-Nutzern.

Ein Kartenbild, das die Freelancer-Wirtschaft online erklärt
Ursprung

Freelancer.com hat diverse Outsourcing-Marktplätze übernommen, inklusive GetAFreelancer.com und EUFreelance.com (gegründet 2004 von Magnus Tibell in Schweden), LimeExchange (ein früheres Unternehmen von Lime Labs LLC, USA), Scriptlance.com (gegründet 2001 von Rene Trescases in Kanada, einem der frühen Pioniere in Freelancing), Freelancer.de Booking Center (Deutschland), Freelancer.co.uk (Vereinigtes Königreich), Webmaster-talk.com (USA), ein Forum für Webmaster, Rent-A-Coder und vWorker (gegründet von Ian Ippolito, USA, einem anderen Erfinder in der Freelancer-Marktplatz-Welt).

VWorker Logo
Freelancer Limited

Eingetragener Firmensitz
Level 20, World Square
680 George Street
Sydney, New South Wales
Australia 2000
ACN 141 959 042
support@freelancer.com