Closed

Schreiben von Software

Inhalt

• Erstellen Sie zwei Java-Programme (Client & Server), wobei der Client Metadaten von MS Office Dokumenten einlesen kann und in ein von Ihnen entwickeltes XML-Format einliest. Dabei können Sie die üblichen Metadaten eines MS-Office Documents (WORD) verarbeiten: "Title", "Author", "Comments", "Keywords", "CreateDateTime", "LastSaveDateTime", etc.

• Der Client kann sich mit einem einfachen Login an einem Server anmelden (Username) und die eingelesenen Metadaten, entweder pro Dokument, oder eine Liste von zuvor eingelesenen Dokumenten, an den Server übertragen. Dabei wird überprüft, ob die Informationen dieses Users bereits auf dem Server vorhanden sind, um doppelte Einträge zu vermeiden.

• Der Server überprüft die gesendeten Daten anhand eines von Ihnen erstellten XML-Schemas, welches Sie definieren, erläutern und dokumentieren. Dadurch soll die Übertragung fehlerhafter XML-Strukturen verhindert werden.

• Der Server erzeugt so eine Gesamtliste von bekannten Office-Dokumenten, inkl. Einer Markierung, von welchem User dieses Dokument verfügbar gemacht wurde. So kann eine gesamte Wissensdatenbank auf dem Server entstehen.

• Die erstellten XML-Daten werden von Ihrem Client-Programm über geeignete Mechanismen an einen Server übertragen, den Sie auch realisieren. Nutzen Sie dazu entweder Sockets oder RMI.

• Der Server speichert die empfangenen Daten geeignet ab und kann diese auch den jeweiligen Clients gemäß einer einfachen Identifikation zuordnen. Beim Neuverbinden eines bereits bekannten Clients gleicht der Server seine bereits gespeicherten Daten mit den neuen, vom Client angebotenen ab (siehe oben).

• Erstellen Sie auf der Server-Seite XML-Transformationen, welche aus den mit Ihrem XML-Format gespeicherten Daten eine Web-Site erzeugt. Auf der Web-Site werden die Office Dokumente etwa nach Titel, Autor, Keywords, etc. sortiert dargestellt

• und auch benannt, von welchem User sie verfügbar gemacht wurden. So kann eine verteilte Bibliothek entstehen.

• Die Web-Seite wird vom Server erzeugt und sollte von dort mit allen gängigen Browsern darstellbar sein.

• Vom Client-Programm aus kann man über das Nutzerinterface das Erscheinungsbild der jeweiligen Web-Seite beeinflussen. So sind die Sortierreihenfolgen und –kriterien änderbar wie auch Teile der grafischen Repräsentation. Nach Manipulation der Darstellung durch das Client-Programm kann man die jeweilige Web-Seite durch den Client erneut aufrufen um die

• Änderungen zu überprüfen.

Abgabe

• Ihre Abgabe besteht aus einer (ggf. mehreren) ZIP/RAR

Datei, die neben den lauffähigen Programmen in Jar-Dateien auch eine Dokumentation (Text , Entwurf und Diagramme) Ihrer Software und des Entwurfes bzw. der Entwurfsentscheidungen enthält

Dazu zählen:

– Die lauffähigen Programme als ausführbare JAR Dateien

– Der Source-Code Ihrer entwickelten Programme (NICHT den gesamten Eclipse-Baum)

– mit JavaDoc oder Doxygen erstellte Klassen-Dokumentationen

–alle zugehörigen Dokumente (Lasten-/Pflichtenheft, diverse UML-Diagramme und Ablaufbeschreibungen, Design-Entscheidungen)

– Begründungen für die Technologieauswahl

– Bedienung des Systems inkl. aller bekannten Fehlerfälle / Ausnahmen

Achtung: Die Abgabe nur eines/einiger dieser Teile ist NICHT hinreichend

• Darüber hinaus legen Sie Ein- und Ausgabedateien als Word/XML Dateien und einer erfolgreich erstellten Web-Site bei

• Ebenso sollen für Ihre wichtigsten Klassen entsprechende JUnit-Tests Teil der Abgabe sein und die Dokumentation in obigem Dokument enthalten sein

• Das Programm ist betriebssystemunabhängig, d.h. es läuft sowohl unter Windows als auch unter Linux & Mac OS; dies weisen Sie durch entsprechende Screenshots nach;

• Falls nötig, legen Sie eine Installationsanleitung oder Randbedingungen für die Plattform-Unabhängigkeit bei.

Fähigkeiten: Java, Softwarearchitektur, Software-Entwicklung, XML

Mehr darüber web design pro 7, web der, uml login, uml jar, uml design mac, software programme, sie web, mac web design software, mac uml, login uml, eclipse architecture, design web programm, ab design, file convert rar zip online, rar zip online converter, convert rar zip web, free online rar zip converter, convert rar zip online, online rar zip converter, script php converte rar zip

Über den Arbeitgeber:
( 0 Bewertungen ) Germany

Projekt-ID: #9358086

2 Freelancer bieten im Durchschnitt €203 für diesen Job

paulprabhakarand

Hi, This is Paul Devanesan [login to view URL] and [login to view URL] from IIT Mardars, having work experience of 10 years in the software industry. There are 30 members technically strong people could write any piece of code on Java based te Mehr

€250 EUR in 5 Tagen
(12 Bewertungen)
3.9
€155 EUR in 10 Tagen
(0 Bewertungen)
0.0